3 Tage Sichtkontakt in Hamburg

Eingetragen bei: News | 0

 

Für alle mit und (noch) ohne Kontaktlinsen war es ein sehr inspirierender Kontaktlinsen Kongress in einer tollen Stadt mit tollen Menschen! http://sichtkontakte.de/

Alle Wetter waren dabei – auch Orkan ‚Xavier‘, der die DB nach Hamburg lahmlegte und die Anreise für viele zu einem besonderen Erlebnis werden ließ.

Die Location im 23. Stock des Emporio Towers war gut gewählt, passend zum Motto der Veranstaltung hatten wir einen sensationellen Ausblick über diese schöne Stadt.

Das Neueste aus der Kontaktlinsen Technik wurde vorgestellt, u.a.:

Die Möglichkeit, völlig frei gut sehen zu können begeistert, wenn es ohne eine riskante Op und ohne Brille oder Kontaktlinsen geht.

Ortho-K Linsen werden im Schlaf getragen und verschieben die Hornhaut dabei reversibel, wie die Kuppe eines Sandhügels, sodass der Glückliche völlig frei gut sehen kann – eine super Idee! http://kontaktlinsenspezialist.de/informationen/orthokeratologie/

Viel Potential für alle ab 40 haben Multifokallinsen, die wie ein kleines Gleitsichtglas funktionieren und ebenso, wie die individuellen Weichen, aufs Grad genau korrigieren. http://precilens.de/expert-progressive-die-erste-formstabile-multifokallinse-die-wie-ein-gleitsichtglas-funktioniert/

Myopiekontrolle wird durch eine modifizierte Gestaltung des Kontaktlinsenrandes möglich gemacht und für alle Kinder und Jugendlichen eine echte Chance, die fortschreitende Kurzsichtigkeit aufzuhalten. http://www.mueller-welt.de/kontaktlinsen-themen/kinder-und-kontaktlinsen/myopiekontrolle

Hamburg ist also immer eine Reise wert!

Kommentare sind geschlossen.